Wolbrechtshäuser Musikanten :: Bigband Presto :: Jugendblasorchester

Aktuelles

 

Programm zum Musikfest 2019 ist online!

** Hier informieren **

9. Besuchsveranstaltung anlässlich des 100-jährigen Bestehens

Der Musikverein Wolbrechtshausen war am 6. Januar  beim Neujahrsempfang in der Hevenser Kirche gut vertreten.  Aus allen drei Orchestern, dem großen Blasorchester, dem Jugendblasorchester und der BigBand waren Mitspieler dabei.

Traditionelle Blasmusik, wie  der "Böhmische Traum", etwas moderneres wie "Sweet Caroline" und sogar rockige Klänge wie "Smoke on the Water" ertönten in der Kirche. 

Die Besucher waren begeistert und freuen sich bereits auf unser Fest zum 100-jährigen Bestehen!

Anschließend gab es im Luttersaal noch Sekt.



8. Besuchsveranstaltung anlässlich des 100-jährigen Bestehens

Eine Mixgruppe aus Mitgliedern des Jugendblasorchesters, der Wolbrechtshäuser Musikanten und der Bigband Presto spielte am 1. Dezember 2018 auf dem alljährlich stattfindenen Weihnachtsmarkt in Hevensen.

Der ausrichtende SPD Ortsverein hatte auf dem prallgefüllten Thieplatz alle Hände voll zu tun und auch der Weihnachtsmann hatte Mühe, die vielen Kinder zu beschenken. Geduldig hörte er sich die vielen Gedichte und Lieder der Kinder an und auch sie warteten geduldig, bis sie an der Reihe waren.

Bei weihnachtlichen Klängen war es in einer gemütlichen Atmosphäre ein schöner Nachmittag.  

Die nächste Besuchsveranstaltung findet am Sonntag, 16.12. um 15.00 Uhr bei der Seniorenweihnachtsfeier im DGH statt.

 


Dienstältester Musikfreund wird 70 Jahre

70, 55, 25, 4; das sind nur ein paar Zahlen, die zu unserem lieben Bernd gehören. Am 03.11. feierte unser Musikfreund Bernd Schneider zusammen mit seiner Frau, die im September 70 wurde, gemeinsam im DGH.

55 Jahre ist er aktiver Musiker im Musikverein.

25 Jahre war er Vorsitzender und seit 4 Jahren ist er unser Ehrenmitglied.

Der Musikverein hat ihm unheimlich viel zu verdanken und so war es uns natürlich eine große Ehre und Freude, ihm zu seinem Ehrentag ein angemessenes Ständchen zu spielen. Das große Blasorchester des Vereines spielte seine Musikwünsche und feierte mit ihm und seiner Frau bis in die frühen Morgenstunden.

Wir sagen noch einmal vielen Dank für die von ihm noch immer anhaltende, unermüdliche Arbeit für den Musikverein.


 

 


Ältere Veranstaltungen und Auftritte von unserem Musikverein Wolbrechtshausen findet Ihr in unserem News-Archiv.